Beratung von gemeinnützigen Einrichtungen

Auch Helfer dürfen sich helfen lassen.

Eine unserer Herzensangelegenheiten ist die Beratung von Einrichtungen der Wohlfahrtspflege. Wenn auch Sie zu den Menschen gehören, bei denen die Unterstützung von Bedürftigen an erster Stelle steht, nutzten Sie die Möglichkeit von über 16 Jahren aktiver Beratung in der Wohlfahrtspflege.

Ob es um die

  • Gründung einer gemeinnützigen Einrichtung unter Berücksichtigung der Anforderung des Steuerrechts (§§ 51 ff. Abgabenordnung)
  • Beantragung und Durchführung von Arbeitsmarktprogrammen (AGH – MAE, FAV, Soziale Teilhabe …)
  • Beantragungen von Fördermitteln (LSK, PEB, ESF – Mittel …)
  • ordnungsgemäße Verbuchung und Dokumentation der abzurechnenden Fördermittel
  • Vernetzung zu Partnern des sozialen Netzwerkes
  • Sicherstellung einer ordnungsmäßen Projektdokumentation (em@w – Anbindung)
  • satzungs- und zweckgemäße Gestaltung des Internetauftritts

oder vieles andere geht, in allen Belangen beraten wir Sie gerne und kompetent aus erster Hand. Profitieren Sie hierbei insbesondere auch von den Erfahrungen zu den besonderen Anforderungen bei der Umsetzung des Datenschutzes in gemeinnützigen Einrichtungen.